Newsblog

News

Willkommen auf dem Newsblog des Medizinischen Versorgungszentrums Oldenburg. Hier finden Sie unsere aktuellen Bekanntmachungen und Presseerklärungen.

1. Dezember 2021

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber auftreten sollten und Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben, melden Sie sich unbedingt vorher telefonisch an, bevor Sie in die Praxis kommen. Derzeit dürfen nur Patienten das MEVO besuchen, Angehörige können nur in Ausnahmefällen mit tagesaktuellem Schnelltest das MEVO betreten.

Mehr lesen
Frau mit Maske
1. November 2021

Kürzere Wege durch bessere Erreichbarkeit

Das neue Parkhaus im August Carrée bietet mit seinen 338 Stellplätzen bequeme und verkehrsentlastende Parkmöglichkeiten rund um das MEVO und das Evangelische Krankenhaus Oldenburg. Das bedeutet mehr Stadt- und Patientennähe, dafür weniger Parkstress für Sie. Nutzen Sie die neuen Parkmöglichkeiten und reisen Sie entspannt und ohne nervenaufreibende Parkplatzsuche für Ihren Termin an. Weitere Informationen finden […]

Mehr lesen
Autoschlüssel
30. Juni 2021

Die Plastische- und Handchirurgie des MEVO wird ausgegliedert

Die Fachabteilung für Plastische- und Handchirurgie des MEVO wurde ausgegliedert. Seit dem 1. Juli 2021 ist die Plastische- und Handchirurgie nicht mehr Teil des Medizinischen Versorgungszentrums am Evangelischen Krankenhaus gGmbH. Sie ist jetzt erreichbar unter: Augusta Praxis für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie Oldenburg Gemeinschaftspraxis Dr. Jandali und Dr. Jiga Auguststr. 22 26121 Oldenburg Tel: 0441-181315 […]

Mehr lesen
Kontakt / Termine

Behandlung im MEVO

Für die Behandlung im MEVO benötigen Sie keine Überweisung. Kommen Sie einfach mit Ihrer Krankenversicherungskarte zu uns. Da wir keine freien Sprechzeiten anbieten, bitten wir Sie sich vorab einen Termin geben zu lassen.

Termine können persönlich, telefonisch und auch per E-Mail abgestimmt werden. Wir versuchen selbstverständlich, wenn es irgendwie geht, Terminzusagen einzuhalten. Operationen, die länger dauern als geplant oder Notfälle können jedoch in Ausnahmefällen zu Verzögerungen führen. Wir versuchen in solchen Fällen in Absprache mit Ihnen, Wartezeiten kurzweilig zu überbrücken. Denn das Wohl unser Patienten steht bei uns an erster Stelle.

Telefon Mail